Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Region Amerika

23 Byte hinzugefügt, 10:08, 10. Mai 2017
keine Bearbeitungszusammenfassung
===== Finanzkrise und erneutes Wachstum =====
Ausgelöst durch die US-amerikanische Immobilienkrise erfährt der nordamerikanische Markt in den folgenden Jahren einen deutlichen Dämpfer. Nun zahlen sich die Investitionen in moderne Standorte und das durch qualitativ hochwertige und umweltschonende Produkte gewonnene Verbrauchervertrauen aus. Trotz der unveränderten Lage auf dem Finanzmarkt kann die BSH 2010 ihren Umsatz in Nordamerika wieder steigern und sogar Marktanteile hinzugewinnen. Von hier an konzentriert sich die BSH in dieser Region besonders auf ihr Geschäft im Premium- und Luxus-Segment.<ref>BSH-Konzernarchiv, A05-0034, inform 2011/1, S. 5.</ref> Die stetig steigende Nachfrage in diesem Segment beschert der Region Nordamerika im Jahr 2015 ein Umsatzwachstum von 26 Prozent.<ref>Pressemitteilung der BSH am 12.04.2016. <nowiki>https://www.bsh-group.com/laender/us/index.php?showPI&y=&pm=150680</nowiki></ref>
 
== Einzelnachweise ==
810
Bearbeitungen

Navigationsmenü