Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite

4 Byte entfernt, 12:53, 3. Mai 2019
1967–1978: Gründung und nationale Konsolidierung
=== '''Chronologie der BSH-Geschichte''' ===
===== 1967–1978: Gründung und nationale Konsolidierung =====
Mitte der 1960er Jahren gerät der Markt für elektrische Hausgeräte in die Krise. Um in diesem Bereich ihre Wettbewerbskraft zu erhöhen und den Herausforderungen des europäischen Marktes gewachsen zu sein, beschließen die [[Robert Bosch GmbH|<span style="color:#0080FF">Robert Bosch GmbH</span>]] und die [[Siemens|<span style="color:#0080FF">Siemens AG</span>]] am 13. Januar 1967 offiziell ihre Zusammenarbeit in der Bosch und -Siemens Hausgeräte GmbH (BSHG). Der Erfolg des gemeinsamen Unterfangens macht Mut. 1972 beginnen die Stammhäuser Bosch und Siemens die BSHG zu einem eigenständigen Unternehmen umzubauen. 1978 ist es soweit. Die Eröffnung des zentralen BSHG Verwaltungsgebäudes in der [[Die_Konzernzentrale_München|<span style="color:#0080FF">Münchner Hochstraße</span>]] setzt ein deutlich sichtbares Zeichen der Zusammenführung. [[BSH Chronologie 1967-1978: Gründung und nationale Konsolidierung|<span style="color:#0080FF">Mehr</span>]]
===== 1979–1983: Nationales Wachstum =====
1.148
Bearbeitungen

Navigationsmenü