Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gaggenau

106 Byte entfernt, 12:14, 12. Mai 2017
Aus Liebe zum Kochen
Trotz Expansion bleibt es schwierig für Gaggenau, im internationalen Wettbewerb zu bestehen. Zum Jahreswechsel [[BSH Chronologie 1984-2002: Nachhaltigkeit und Internationalisierung|1994/95]]<ref>BSH-Konzernarchiv, A01-0012, Geschäftsbericht 1994, S. 6.</ref> wird Gaggenau von der Bosch-Siemens Hausgeräte GmbH übernommen. Diese verlagert die gesamte Produktion und Entwicklung nach Lipsheim im Elsass und unterzieht die Firma einer Restrukturierung.<ref>Die Historie von Gaggenau (BSH Präsentation), Materialien zur Geschichte der Eisenwerke Gaggenau, BSH-Konzernarchiv, C03- 0296, Folie 3.</ref> Die Marke Gaggenau gilt heute als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. – „Der Unterschied heißt Gaggenau“.
 
<br>
[[Außergewöhnliche Menschen in einem globalem Netzwerk|Zurück zur Standort-Übersicht der BSH.]]
== Notes ==
28
Bearbeitungen

Navigationsmenü